Zentrale Kälteversorgung der TU Chemnitz

Bauherr: SIB Chemnitz

Zeitraum: 2003 - 2006

Leistungen: Technische Gebäudeausrüstung

Die Planung der neuen zentralen Kälteversorgung für die Technische Universität beinhaltete unter anderem:

  • Wärmeversorgung, Brauchwassererwärmung und Raumlufttechnik
  • Elektrotechnik: Niederspannungsring Erschließung
  • Kältezentrale
  • Gebäudeleittechnik

Auftragsvolumen: 820.000 EUR