Neubau von Logistikhallen mit Bürogebäuden in Leipzig

Bauherr: Kühne & Nagel Leipzig GVZ

Zeitraum: 2012 - 2013

Leistungen: Generalplanung

Umfang des Bauvorhabens: Errichtung Hallenbüro, Sozialräume, Pumpenhaus, Trafostation, Bürogebäude mit Kantine, Schulungsräume und Konferenzbereich.

Realisiert wurde der erste von drei Bauabschnitten.

Halle 1 und Halle 2 mit ca. 4.750 m² Lagerfläche mit Hochregallager, Bühneneinbauten, Kühllagern, Betäubungsmittellager, Heizzentrale und Flurförderzeug-Wartungsraum.

Parameter:

Länge: 128 m

Breite: 75 m

Höhe: 15,20 m

Investitionsvolumen: 10 Mio. EUR