Neubau Technikumshalle für Spinnvliesanlage in Chemnitz

Bauherr: Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V.

Zeitraum: 2004

Leistungen: Generalplanung

Am Standort des Sächsischen Textilforschungsinstituts wird eine Versuchshalle für eine Spinnvlies-Laboranlage errichtet. Die Laboranlage ist in ihrer Konfiguration in der Welt einmalig und bietet somit ein hohes Potenzial für wissenschaftliche Untersuchungen und Kundenversuche.

Parameter:

Länge: 38,00 m

Breite: 32,00 m

Höhe: zwischen 8,50 m und 15,20 m

Baukosten: 2,9 Mio. EUR