Neubau Süderweiterung Molkerei Aretsried

Bauherr: Müller Group

Zeitraum: 2013 - 2014

Leistungen: Architektur, Tragwerksplanung, Technische Gebäudeausrüstung

Die Firma Müller Milch betreibt am Standort Artsried eine Molkerei zur Herstellung von Milchprodukten. Die Fabrik ist historisch in den vergangenen Jahrzehnten gewachsen. Die zentrale Milchanlieferung liegt derzeit im inneren Ortskern der Gemeinde Aretsried. Am südlichen Erweiterungs-standort der Molkerei soll eine neue, zentrale Milchannahmestelle mit optimaler logistischer Anbindung geschaffen werden. Über eine Medienbrücke soll die Rohware in die auf der anderen Straßenseite befindliche Produktionsanlage transportiert sowie zentrale Medien zugeführt werden. Weiterhin ist der Neubau eines zentralen Hochregallagers am Erweiterungsstandort für Fertigprodukte geplant. Die logistische Anbindung des neuen HRL an die existierende Logistik erfolgt über eine neue Transportbrücke. In das vorhandene Kühllager werden zwei neue Ebenen eingezogen die als Produktions- und Lagerflächen genutzt werden. Für die geplante Erweiterung ist die vorhandene Infrastruktur auszubauen

Gesamtinvestition: 25 Mio EUR

Baukosten: 10 Mio EUR

Kosten TGA: 4 Mio EUR