Neubau eines Produktionsgebäudes für die Pharmaproduktion

Bauherr: Merz Pharma GmbH & Co. KGaA

Zeitraum: 2016 - 2018

Leistungen: Generalplanung

Am Standort in Dessau-Roßlau wurde eine Produktionsstätte für Dermalfiller errichtet (1.200 m² Gebäudegrundfläche). Die AIC GmbH übernahm für dieses Projekt die Generalplanungsleistung.
Die in Dessau hergestellten medizinischen Produkte werden in der Ästhetik und in der Neurologie eingesetzt und nach höchsten internationalen Standards unter Reinraumbedingungen hergestellt.
Die neue Produktionsanlage ist für Merz von strategisch wichtiger Bedeutung am Standort und stellt neben der Herstellung von weiteren Wirkstoffen ein zweites Standbein dar.

Gesamtinvestition: 15,0 Mio. EUR