Neubau eines Logistikterminals

Bauherr: Schenker Deutschland AG

Zeitraum: 2011

Leistungen: Generalplanung

Auf einer Grundstücksfläche von 22.500 m² in Großbeeren entstand eine 3.000 m² große Umschlaganlage mit 50 Verladetoren (Cross Docking) mit angegliedertem Bürogebäude. Für eine spätere Erweiterung des Terminals wurde eine weitere 20.000 m² große Fläche optioniert.

Parameter:

Umschlaghalle 3000 m²

Bürogebäude 1100 m²

Baukosten: 8,0 Mio. EUR